Danke Mama!

Ein Liebesbrief.

Liebe Mama,

Du bist immer für mich da.

Egal ob es Tag ist oder Nacht.

Egal ob ich grad fröhlich oder wütend bin. Egal ob du mich in den Armen hältst, weil ich kuscheln oder nachts nicht alleine sein will.

Egal ob ich 2 Jahre, 6 Jahre, 16 Jahre, 25 Jahre, 35 Jahre alt oder noch älter bin – DU bist immer da.

Du freust dich. Du sorgst dich. Du lachst mit mir. Du weinst mit mir. Du spielst mit mir. Du zankst dich mit mir.

Du hast manchmal ein schlechtes Gewissen und versteckst dich dann zum Weinen, weil du nicht mehr kannst. Du möchtest nur das Beste für mich und gibst mir soviel von deiner Energie und Zeit. Du willst jeden Tag die beste Mama sein, die du kannst. Du bist traurig, wütend und zweifelst, weil du glaubst, dass du es nicht schaffst. Du schimpfst mit dir.

Doch liebe Mama, du bist genauso wundervoll wie du es zu mir immer sagst.

Du bist wertvoll und einzigartig.

Du gibst jeden Tag dein Bestes, um in dem Strudel des Alltags nicht unter zu gehen.

Du lachst mit mir. Du singst und tanzt mit mir. Du spielst und rennst und malst und tobst mit mir.

Du hältst mich in meinen Armen, wenn meine Gefühle so stark sind, dass ich es kaum aushalte. Du freust dich mit mir, wenn ich etwas Neues gelernt hab. Du lachst über meine Späße und machst Quatsch mit mir.

Du glaubst an mich.

Und du liebst mich.

Liebe Mama, dafür bin ich dir unendlich dankbar.

Ich weiß, du willst perfekt sein und kannst es nicht sein. Für mich bist du die BESTE MAMA DER WELT. Du bist wundervoll.

DANKE für all deine Liebe, die du mir zu jeder Zeit bedingunglos schenkst.

DANKE für all deine Energie, die du investierst. Du bekommst alles wieder zurück.

DANKE für deine Gefühle. Du bist mein Vorbild und du hilfst mir alle Facetten der Gefühle zu spüren, zu leben und anzunehmen. Du begleitest mich dabei. Erlaube auch du dir alle Gefühle zu leben.

DANKE für deine Geduld, dass ich selbst lernen und mich ausprobieren darf. Auch wenn es dich manchmal anstrengt, es hilft mir in meiner Eigen- und Selbständigkeit.

DANKE für all die kleinen und großen Herausforderungen in unserem Leben. Wir nehmen uns beide an die Hand, finden gemeinsam eine für uns beide sinnvolle Lösung und bringen uns gegenseitig zu innerem Wachstum.

DANKE für dein bloßes Sein und das Wertschätzen der Unversehrtheit meines Körpers und meines Lebens. Wir sind beide wertvoll, genau so wie wir sind. Das Leben ist voller Fülle und wir sind ein Teil davon.

DANKE für all deine Hingabe, deine Liebe, deine Freude, deine Verzweiflung, deine Ängste, deinen Kummer. Einfach für all das, was uns ausmacht: das LEBEN.

Ich hab dich lieb Mama.

Sei nicht so streng zu dir. Du machst es wundervoll und gibst jeden neuen Tag ein Stückchen mehr.

Wenn du an dich glaubst, dass du alles mit Leichtigkeit erreichen kannst, so wie du es dir vorstellst, dann kann ich das auch.

Danke für unsere wundervolle Verbindung. Ich hab dich lieb.

 

Eine wunderschöne gemeinsame Zeit für euch, du wertvolle Glüclskäfermama.

Herzlichst Claudia

Die Welt erobern

2 Gedanken zu „Danke Mama!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.