Der Ausflug

Heute nehm ich dich wieder mit zu unseren Glückskäfern. Schließ deine Augen und atme tief ein. Dann kann es los gehen.

Ich sehe, dass unsere Freunde sich auf den Weg machen. Sie wollen heute einen Ausflug machen und wir folgen ihnen. Sie nehmen uns an die Hand und wir fliegen gemeinsam durch die Luft.

Wie der Wind beim Fliegen durch unser Gesicht streicht und die Haare zerzaust. Wir fliegen vorbei an Blumen, Gräsen und Sträuchern. Über Getreidefelder und Kartoffelacker. Über Felder und Wiesen. Bis wir an einem Bauernhof ankommen.

Kennst du Tiere, die auf dem Bauernhof leben? Alle diese Tiere gibt es auch hier und die Käfer sagen Hallo in den Ställen zu Kühen, Pferden, Schweinen, Schafen, Hühnern und Gänsen.

Quelle: pexels.com

Ein Hund liegt vor der Scheune und ruht sich aus. Eine Katze streicht durchs Stroh auf der Suche nach einer Maus. Auf dem Dach der Scheune hat eine Storchenfamilie ihr Nest gebaut. Auf der Wiese im Hinterhof hüpfen ein paar Kaninchen um die Wette.

Weißt du welche Geräusche all diese Tiere machen? Magst du eins der Tiere streicheln? Ich möchte eine Kuh anfassen.

Unsere Glückskäfer schwatzen hier und dort. Krabbeln hier und dort auf einem Rücken und haben viel Spaß.

Möchtest du auch mit einem Tier spielen? Dann tu dies, bevor wir zwei uns langsam wieder auf den Weg nach Hause machen.

Atme noch einmal tief ein und kuschel dich in meinen Arm. Du bist wundervoll so wie du bist und ich wünsche dir wunderschöne Träume. Vielleicht magst du zu dem Bauernhof zurück kehren? Ich hab dich lieb.

Quelle: pexels.com

Copyright 2019 Claudia Padberg